Site Loader

Praxisinfo | AU-Bescheinigung für Patienten in Quarantäne

Patienten mit leichten Erkrankungen der oberen Atemwege können nach telefonischer Rücksprache eine AU-Bescheinigung für die Dauer von sieben Tage erhalten, damit diese nicht extra in die Praxis kommen müssen. Diese Regelung gilt auch für die Ausstellung einer Bescheinigung für den Bezug von Krankengeld im Falle der Erkrankung eines Kindes.

Praxisinfo | Kompensation für wirtschaftliche Verluste

Politik und Krankenkassen haben sich darauf verständigt, den Krankenhäusern im Falle von coronabedingten Mehrausgaben mit unbürokratischer finanzieller Hilfe zur Seite zu stehen. Das Gleiche erwarten wir für die Vertragsärzte, die zum Teil ebenfalls unter massivem wirtschaftlichem Druck stehen.