Site Loader

Telefonische Beratung in der ASV

Die telefonische Beratung von Patientinnen und Patienten ist auch in der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV) wieder möglich, wie der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) mitgeteilt hat.

Kein Regressrisiko bei Einsatz von Grippe-Impfstoff „Fluzone“

Wie wir bereits in unserer Corona-Praxisinformation vom 9. November berichtet haben, hat das Bundesgesundheitsministerium (BMG) 500.000 Dosen des hochdosierten Impfstoffs (vierfache Antigenmenge der standarddosierten Influenzaimpfstoffe) „Fluzone High-Dose Quadrivalent“ geordert – zur Impfung von Erwachsenen ab 65 Jahre.

coronavirus.nrw – Das Archiv

Auf dieser Webseite finden Sie alle Meldungen rund um Corona und die Impfungen bis zum 30. Juni 2022. Neue Meldungen der KVNO Praxisinformation ab dem 1. Juli 2022 finden Sie auf der Webseite der KV Nordrhein unter www.kvno.de/praxisinformation.