Site Loader

Telefonische Beratung in der ASV

Die telefonische Beratung von Patientinnen und Patienten ist auch in der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV) wieder möglich, wie der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) mitgeteilt hat.

Kein Regressrisiko bei Einsatz von Grippe-Impfstoff „Fluzone“

Wie wir bereits in unserer Corona-Praxisinformation vom 9. November berichtet haben, hat das Bundesgesundheitsministerium (BMG) 500.000 Dosen des hochdosierten Impfstoffs (vierfache Antigenmenge der standarddosierten Influenzaimpfstoffe) „Fluzone High-Dose Quadrivalent“ geordert – zur Impfung von Erwachsenen ab 65 Jahre.