Impfung mit AstraZeneca vorübergehend ausgesetzt

Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) hat heute die Impfung mit dem Präparat des schwedisch-britischen Herstellers AstraZeneca vorerst gestoppt.