Site Loader

Mitglieder der KV Nordrhein können ab 10. Mai (KW 19) die aktuellen Aufklärungsmerkblätter, Anamnesebögen und Einwilligungserklärungen für die Corona-Schutzimpfung in der Praxis direkt über den Formularservice der KVNO kostenlos bestellen. Bestellbar sind die entsprechenden Dokumente für die Impfung mit den derzeit zugelassenen mRNA- und Vektor-Impfstoffen und in den Bestellmengen 250, 500, 1000 und 1500 Exemplare.

Die Bestellung der Impfdokumente läuft über den allgemeinen Bestellschein für Kassen- und KV-Vordrucke, der auf unserer Website zum Download zur Verfügung steht:

Bestellschein für Kassen- und KV-Vordrucke

Sie haben auch die Möglichkeit, telefonisch (0228 / 97 53 – 19 00), per Fax (0228 / 97 53 – 19 05), E-Mail ( Formular.Versand-KVNO@GVP-Bonn.de) oder über das KVNO-Portal (kvnoportal.de) zu bestellen. Die bestellten Dokumente werden über unseren Dienstleister GVP Bonn-Rhein-Sieg per DHL-Paket ausgeliefert. Jeder Lieferung ist ein neuer Bestellschein beigelegt. Wiederholungsbestellungen sind jederzeit möglich.

Auch Impfausweise bestellbar

Den Bestellschein des KVNO-Formularversand können Sie auch nutzen, um Impfausweise zu ordern. Bestellbar sind die Mengen 25, 50, 100 oder nach individueller Angabe. Die Impfausweise werden ebenfalls kostenfrei an Sie abgegeben.    

KVNO Praxisinfo | Themen: Impfstoffbestellung KW 19, Impfdokumente (PDF, 250 KB)