Site Loader

Arztpraxen können ihren COVID-19-Impfstoff ab Mitte November wieder für die jeweils kommende Woche bestellen. Damit wird es möglich, schneller auf den steigenden Bedarf an Impfstoffen zu reagieren.

Bestellen Sie deshalb bis spätestens morgen (Dienstag, 9. November, 12.00 Uhr) letztmalig Ihren Bedarf an COVID-19-Impfstoffen für die übernächste Woche – also für die Woche vom 22. bis 26. November (KW 47).

Mit der nächsten Bestellung (Bestellfrist: Dienstag, 16. November, 12.00 Uhr) gilt der 1-Wochen-Rhythmus wieder. Für die Woche vom 22. bis 26. November können sie bei Bedarf weitere Dosen anfordern. Bestellungen für die Woche vom 29. November bis 3. Dezember (KW48) richten Sie bitte bis spätestens 23. November an Ihre Apotheke.

Am Bestellungsprozess selbst ändert sich nichts. Diese erfolgt weiterhin auf einem Rezept, auf dem Sie die benötigte Anzahl der Dosen je Impfstoff angeben.

KVNO Praxisinfo | Themen: Impfstoffbestellung, Hinweise zur Boosterimpfung mit Moderna, GMK-Beschluss vom vergangenen Freitag