Hohe Verbreitung von Omikron: Ärzte sollten variantenspezifische PCR-Testung verstärkt nutzen

Omikron (B.1.1.529) ist mittlerweile stark verbreitet. Laut NRW-Gesundheitsministerium (MAGS) muss bei einem Verdacht auf Infektion mit SARS-CoV-2 grundsätzlich von einer Ansteckung mit dieser Virusmutation ausgegangen werden.