Hilfsmittelrezepte: Postversand wird in bestimmten Fällen erstattet

Ab sofort erhalten Ärzte für bestimmte Hilfsmittelrezepte die Portokosten erstattet, falls der Patient bei ihnen in Behandlung ist. Grund ist auch hier die Vermeidung persönlicher Arzt-Patienten-Kontakte im Zuge der Coronavirus-Pandemie.