Site Loader

Die KV Nordrhein konnte beim Bundesministerium für Gesundheit kurzfristig ein großes Kontingent an Schutzmasken (OP- und FFP-2-Masken) für die Praxen in Nordrhein abrufen. Sie werden im April nach dem bewährten Ausgabeprinzip verteilt. Es werden außerdem Restbestände von sonstigem Schutzmaterial verteilt – solange der Vorrat reicht.

Anmeldungen sind ab sofort über das KVNO-Portal möglich. Alle Termine und Ausgabeorte im Überblick:

AusgabeortAusgabeterminAnmeldefristAdresse
AlsdorfMittwoch, 13.04.2022Montag, 11.04.2022Parkplatz Maurerstr. 50, 52477 Alsdorf
KölnMittwoch, 20.04.2022Montag, 18.04.2022Parkplatz Fühlinger See, Oranjehofstraße 103, 50769 Köln
DuisburgFreitag, 22.04.2022Mittwoch, 20.04.2022Parkplatz 2 (vor der Schauinsland-Reisen-Arena), Margaretenstraße 5-7, 47055 Duisburg
BonnMittwoch, 27.04.2022Montag, 25.04.2022Pützchens Markt, Sebastianusstraße Ecke Holzlarer Weg, 53229 Bonn
NeussFreitag, 29.04.2022Mittwoch, 27.04.2022Am Königsmorgen, 41460 Neuss

So bestellen Sie

Bitte melden Sie sich für die Schutzmasken-Ausgabe über das KVNO-Portal an. Klicken Sie dafür im Bereich „Services“ die Rubrik „Corona-Schutzmaterial“ an, von dort gelangen Sie zum Bestellformular. Hier muss zunächst der Leistungsort angegeben werden. Danach richtet sich, an welcher Ausgabestation das Material abgeholt werden kann. Anschließend ist anzugeben, an welchem Tag und in welchem Zeitfenster die Bestellung abgeholt wird.

  • Alle Praxen erhalten in dieser Ausgaberunde pro Ärztin/Arzt bzw. Psychotherapeutin/Psychotherapeut ein Standardpaket. Eine Unterscheidung in Fachgruppen findet nicht statt. Es handelt sich um ein Einzelpaket der Größe 59 x 39 x 19 cm, welches ausschließlich Masken enthält.

Es ist weiterhin möglich, für andere Praxisteilnehmer desselben Leistungsortes Pakete zu bestellen und abzuholen. Hierzu wird im letzten Schritt der Online-Bestellung die Anzahl der gewünschten Pakete abgefragt. Es können so viele Pakete bestellt werden, wie berechtigte Teilnehmer in einer Praxis gemeldet sind. Nachdem das Formular abgeschickt wurde, wird ein Abholschein mit einem QR-Code zum Download erstellt. Dieser muss bei der Ausgabestation digital oder ausgedruckt vorgezeigt werden. Sollte eine persönliche Abholung wegen der Osterferien für Sie nicht möglich sein, kann auch ein Beauftragter mit diesem Abholschein Pakete abholen, dazu geben Sie einfach Ihren persönlichen QR-Code weiter. Eine Vollmacht ist nicht erforderlich.

Im KVNO-Portal können unter „Bestellübersicht“ alle bisherigen Bestellungen eingesehen, Bestellungen storniert sowie Abholscheine erneut heruntergeladen werden.

Anmeldefrist beachten

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nach Ablauf des jeweiligen Anmeldeschlusses keine weiteren Bestellungen für den Ausgabetermin angenommen werden können, da die Ausgabe zuvor im Zentrallager vorbereitet wird.

Zusatzausgabe verschiedener Artikel

Neben den Standardpaketen können Sie je nach Verfügbarkeit vor Ort weitere Zusatzpakete kostenfrei entgegennehmen:

  • Zusatzpaket Handschuhe
  • Zusatzpaket Desinfektion
  • Zusatzpaket Masken

Die Entgegennahme der Zusatzpakete wird vor Ort registriert. Die Zusatzpakete enthalten evtl. Restbestände an Schutzmaterial und stehen gegebenenfalls nur in sehr begrenzter Stückzahl zur Verfügung.

KVNO Praxisinfo | Themen: Schutzmaterialausgabe, Erstversorgung Geflüchtete, KVNO-Talk (PDF, 500 KB)

Rund um Corona

Auf dieser Webseite finden Sie alle Meldungen rund um Corona und die Impfungen. Weitere Meldungen zu anderen Themen finden Sie auf der Webseite der KV Nordrhein unter www.kvno.de.